Kopf
Home
Idee & Ziel
Schreib einfach!
Die Texte
Die Autoren
Verein
Buchprojekte
Shop
Presse
Termine
News
Blog
Links
Gästebuch
häufige Fragen (FAQ)
Kontakt
Newsletter
Polizei-Poeten Logo
Polizei
März 2003 - ein Schlussvermerk
Autor: Eckhard Schröder
Eingestellt am: 27.10.2005
Seite 6 von 7

Einige Zeit später griff ich die Zeilen meiner ersten Reaktion auf und fixierte, mit ein wenig Distanz zum Geschehen, erneut mein Empfinden.
Zufrieden bin ich damit nicht. Ich wollte mein Inneres lesbar machen, zeigen was mich empörte. Aber ich fand und fand keine Worte, die geeignet und verständlich zugleich gewesen wären. So beließ ich es bei der Abwandlung.
Ich musste einen Abschluss finden und mich meiner momentanen Sprachlosigkeit ergeben.

07. 03. 2003

Der März ist grade halb verstrichen
und einer der gar grausig schaut
klopft drohend an die Tür
Steht an der Schwelle fordernd laut

Der Winter spricht
Es schwindet meine Kraft
Kann Frost nicht mehr
Und Eiseskälte nicht beherrschen

Der erste lichte Sonnenstrahl
Ihn spüren nicht mein Herz
und meine angestrengten Augen
Was ich erblick ist trüb und grau

Man sagt das Dunkel weicht zurück
Doch lastet es auf meiner Seele
Und ich ich kann nicht hoffen flehn
Weil diese Marter mich erdrückt

So stellt ich Fragen in den engen Raum
doch sie verhallten ungehört
Mir war als zog ein Raunen spitz vorbei
vielleicht sah ich auch Schatten einer Hand

zurück   1  2  3  4  5  6  7   weiter
(6082)
Share in Facebook

* Aktuelles * (25.11.2017)
News:

Neue Texte:
Himmelfahrtskommando (T. Knackstedt)

Neue Autoren:

"Ich entschloß mich von dem Standpunkt meiner eigenen Erfahrungen zu schreiben, von dem was ich wusste und was ich fühlte. Und das war meine Rettung...

... Was ist Original? Alles was wir tun, alles was wir Denken existiert bereits und wir sind nur Vermittler. Das ist alles. Wir machen von dem Gebrauch was bereits in der Luft ist."
Henry Miller, aus einem Interview in den 60-iger Jahren
Newsletter
Zum Bestellen unseres Newsletters senden Sie bitte eine eMail an:
info@polizei-poeten.de

Home   Idee & Ziel   Schreib einfach!   Die Texte   Die Autoren   Verein   Buchprojekte   Shop   Presse   Termine   News   Blog   Links   Gästebuch   häufige Fragen (FAQ)   Kontakt   Newsletter   
Impressum & Datenschutz    eMail an uns

©2002..2017, POLIZEI-POETEN, Volker Uhl, Robinienweg 6, D-79189 Bad Krozingen
Besucher (seit 1.9.2002):
counter by web-conceptioncounter by web-conceptioncounter by web-conceptioncounter by web-conceptioncounter by web-conceptioncounter by web-conceptioncounter by web-conception


gestaltet von: Web-Conception Internet Service   www.web-conception.de